Referenzen und Bauherren

Photovoltaikanlage Bosch-Parkhaus, Leinfelden-Echterdingen

Schon von weitem ist sie sichtbar: die eindrucksvolle Architektur des Bosch-Parkhauses. Kein Wunder, denn das Parkhaus der Messe Stuttgart ist nicht nur eines der gr√∂√üten Deutschlands, sondern eines der ungew√∂hnlichsten dazu: Rund 100 Meter der insgesamt 440 Meter langen Konstruktion spannen frei √ľber der A8 – eine der dicht befahrensten Autobahnen des Landes. Messebesucher und Passagiere des nahe gelegenen Flughafens finden hier auf sechs Geschossen Platz f√ľr 4.200 Fahrzeuge.

Trotz dieser enormen Gr√∂√üe f√ľgen sich die beiden Geb√§udefinger jedoch harmonisch in die Landschaft ein: Weit gespannt schlagen die st√§hlernen Fachwerktr√§ger eine Br√ľcke zwischen dem Messegel√§nde und dem Stuttgarter Ortsteil Plieningen. Dabei waren die sanft geschwungenen D√§cher des Parkhauses bis vor wenigen Jahren noch begr√ľnt und in gewissem Sinne sind sie es auch heute noch: Beide Dachfl√§chen tragen Solarmodule, die emissionsfrei Strom erzeugen. Immerhin so viel, dass damit 250 Haushalte ein ganzes Jahr lang versorgt werden k√∂nnten.

Projektdaten

  • Bauherr:Flughafen Stuttgart GmbH
  • Leistungsphasen:1-9
  • Fertigstellung:2011

Planungsumfang

  • Entwicklung eines Anlagenkonzeptes, 2 Varianten, Anlagengr√∂√üe 940 kWp
  • Planung, Berechnung und Abstimmung der Varianten mit dem AG
  • Investitionskostenberechnung
  • Betriebskostenberechnung
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Bewertung der Verschattungssituation am Standort
  • Abstimmung mit dem Netzbetreiber
  • Planung Modulbelegung einschl. Wechselrichter-Anordnung und Stringverkabelung
  • DC und AC Verkabelung einschl. der Trassenplanung
  • Blitzschutzkonzept, Erdungsanlagen, Potentialausgleich
  • Anlagen√ľberwachung, Einbindung in bestehende √úberwachungseinrichtungen

 

Kontaktinfos

Müller & Bleher | Ingenieurbüro für Elektrotechnik | Filderstadt | Radolfzell | München | Berlin | Darmstadt | Ohlsbach | Ulm 
 www.mueller-bleher.de | kontakt@mueller-bleher.de