Referenzen und Bauherren

Neubau Forschungszentrum Life & Brain, Bonn

Schlaganfall, Demenz und Epilepsie gehören zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen. Viele Menschen sind von ihnen betroffen. Um sie besser verstehen zu lernen, blicken Forscher mittels bildgebender Verfahren ins Gehirn und schauen jenem bei der Arbeit zu. So auch im Life & Brain Forschungszentrum auf dem Venusberg, dem Gelände der Universitätsklinik in Bonn.

Nach revolutionärer Forschung sieht das Gebäude des Forschungszentrums auf den ersten Blick allerdings gar nicht aus: Es handelt sich dabei vielmehr um einen schlichten, kompakten Bau in Form eines Quaders. Einzig der ungewöhnliche blassrote Anstrich fällt schon von weitem ins Auge. Ihren Reiz entwickelt die Architektur tatsächlich erst aus nächster Nähe: Auf zwei Seiten öffnen gebäudehohe, verglaste Einschnitte die Fassade und ermöglichen tiefe Einblicke ins Innere: in den klar gestalteten Eingangsbereich, die Treppenhäuser sowie die Büroräume. Und plötzlich werden aus Besuchern faszinierte Beobachter, die den Wissenschaftlern bei ihrer Arbeit zuschauen können.

Projektdaten

  • Bauherr:Bau- und Liegenschaftsbetrieb (BLB)
  • Architekt:BMBW Architekten BDA + Partner
  • Fläche (BGF):ca. 11.000 m²
  • Leistungsphasen:2 – 8
  • Fertigstellung:2004

Planungsumfang

  • 11/0,4 kV-Transformatoren (2×800 kVA)
  • Netzersatzanlage 350 kVA
  • EMV-freundlicher 0,4 kV Netzaufbau
  • Erdungsanlage
  • Potenzialausgleich
  • Brandmeldeanlage
  • Lichtrufanlage
  • TĂĽrĂĽberwachung, FluchttĂĽrsteuerung
  • Zutrittskontrollanlage, Klingel- und TĂĽrsprechanlage
  • Selektivitätsbetrachtungen und -analysen
  • AufzĂĽge (Personenaufzug 630 kg, Lastenaufzug 1000 kg)

 

Kontaktinfos

Müller & Bleher | Ingenieurbüro für Elektrotechnik | Filderstadt | Radolfzell | München | Berlin | Darmstadt | www.mueller-bleher.de | kontakt@mueller-bleher.de